Fiese Geste in Kuppelshow: Sophia Thomalla reagiert eiskalt

0
1
Fiese Geste in Kuppelshow: Sophia Thomalla reagiert eiskalt


Von einer eindeutigen Geste wurde Sophia Thomalla erst einmal kalt erwischt. Bild: TVNow/screenshotMittelfinger-Geste gegen Sophia Thomalla in Courting-Present – Moderatorin reagiert cool

Das Kuppelformat “Are you the One – Actuality Stars in Love” läuft derzeit in seiner zweiten Staffel bei TVNow. Insgesamt 20 Teilnehmer suchen in einer Villa nach ihrem “Excellent Match”, aber das Preisgeld gibt es erst, wenn alle ihren “richtigen” Associate gefunden haben. Durch die Sendung führt Sophia Thomalla, die an ihrem Job sichtlich Spaß hat – in der jüngsten Folge bekommt sie es allerdings mit einem aufmüpfigen Kandidaten zu tun.Am Ende einer jeden Doppelfolge wählen die Singles in der “Matching Night time” ihre zehn perfekten Matches, doch diesmal lief das Verfahren nicht ganz reibungslos ab. Einem Teilnehmer riss nämlich der Geduldsfaden – zum Glück hatte Thomalla die passende Antwort parat.Sophia Thomalla weist Kandidat eiskalt zurechtFür Aufsehen bei “Are you the One – Actuality Stars in Love” sorgt in der jüngsten Episode der Ex-“Bachelorette”-Kandidat Alex. Er ist bei der Auswahl erst relativ spät an der Reihe, was ihm so gar nicht passt. “Sind wir hier bei Rudis Reste-Rampe?”, wettert er genervt, und damit noch nicht genug – frech streckt er der Moderatorin seinen Mittelfinger entgegen.

Sophia Thomalla bekommt von Alex den Mittelfinger gezeigt. Bild: TVNow/screenshotSophia Thomalla, die mit solch einer Entgleisung anscheinend überhaupt nicht gerechnet hat, blickt daraufhin erst einmal entgeistert drein, dann aber fängt sie sich schnell und entgegnet:Schließlich zeigt auch sie Alex den Mittelfinger und gibt so humorvoll zu verstehen, dass sie sich in der Present nichts gefallen lässt. Derweil lachen sich die übrigen Teilnehmer im Hintergrund schlapp, eine Mitstreiterin ruft sogar ungläubig: “Das hat er nicht gemacht!””Are You The One”-Kandidat legt nochmal nachIm Nachhinein kommentierte Alex seine Aktion übrigens noch einmal flapsig. Vor den RTL-Kameras gab er zu verstehen: “Ich hab ihr eigentlich nur gezeigt, dass ich hier was Blaues am Finger hab.” Von Reue additionally keine Spur. Allerdings ist davon auszugehen, dass Thomalla die Geste ohnehin nicht persönlich genommen hat.(ju)

“Ist natürlich wirklich ein Schlag ins Gesicht”: Amira und Oliver Pocher äußern sich zum Skandal von RTL-Reporterin Die Pretend-Aktion von Susanna Ohlen sorgte für große Diskussion. Die Reporterin berichtete für RTL dwell aus dem Hochwassergebiet. Vor einer Stay-Schalte steckte sie plötzlich ihre Hände in den Matsch und machte damit ihre Kleidung dreckig. Damit suggerierte sie den Zuschauern, in diesem Second tatkräftig mit angepackt zu haben. Jemand filmte vor Ort diese Szene und stellte später die Aufnahmen ins Netz.
Susanna Ohlen, die auch die Sendung “Guten Morgen Deutschland” moderiert, entschuldigte sich …
Hyperlink zum Artikel



Supply hyperlink

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.